Rückbildungskurse

"Ich habe mir unter einem Rückbildungskurs eine Art Gymnastikkurs vorgestellt und war überrascht, wie ganzheitlich der Kurs ist. Ich habe meinen Körper zum ersten Mal nach der Geburt wieder gespürt und war erstaunt, wie gut die Übungen Körper und Geist tun."

Mama Julia

Dienstag, ab 23.4. 10:45-12:15 u. Donnerstag ab 18.4. AUSGEBUCH


Dienstag, 5.3.-16.4.2024  10:45-12:15h ausgebucht

 Dienstags, 16.1.2024 ausgebucht

 10.15-11.45 , 7Termine in Präsenz geplant. ausgebucht

 Dienstags, 20.6.23 10.15-11.45h, in Präsenz,  7Termine ausgebucht

 Donnerstags, 6.7.23, 9:30-11:00Uhr,  in Päsenz, 7Termine ausgebucht

 Dienstag, 8.August -17.10.2023, 10.15- 11.45 Uhr,  7Termine in Präsenz ausgebucht

 

Anmeldung: 

Bitte schicke mir deine Daten:

Name

Adresse

Telefonnummer 

Geburtsdatum 

Geburtsdatum Baby

IK u. Name der Versicherung

Versichertennummer

Ich mache dann eine Anmeldung für dich fertig :) 

 Der Kurs kann ab ca. 6  Wochen nach der Geburt begonnen werden. Babies sind herzlich eingeladen.

 Kosten:

Bei gesetzlich Versicherten kostet der Kurs 80€, die von Mila mit der Krankenkasse abgerechnet werden plus 20€ fürTee und Videoaufnahmen von versäumten Kurseinheiten.

Zur Anmeldung bitte 80€ als Hinterlegung +20€ Selbstbeitrag  überweisen.

Summe der Hinterlegung incl. Selbstbeitrag 100€.

80€ erhält die Kursteilhmerin bei vollständiger Kursteilnahme von Mila zurrück.

Versäumte Termine kosten 12€ (90min), die von der Hinterlegung abgezogen werden.

 

Privat: die privaten Krankenkassen erstatten in der Regel den Betrag von 159,20€. Privatversicherte zahlen bitte mit der Anmeldung den Kursbeitrag und bekommen nach Kursabschluß eine Rechnung, die sie bei der Privatenkrankenkasse, bzw. Beihilfe einreichen und erstattet bekommen.

feedbacks

...Ich bedanke mich für den schönen Rückbildungskurs..er hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich habe viele nette Mütter kennengelernt. Ich konnte den Kurs als ,,Zeit für mich selbst genießen und meinem Körper gutes tun....meine Kleine war erstaunlich entspannt und zufrieden im Kurs, ich hatte erst Angst, dass das wegen ihr nicht klappt.

 

C.

 

 ...Ich achte nun im Alltag mehr auf meinen Beckenboden, weiß, was ihm gut tut und was schadet.

 Erst in diesem Kurs habe ich gelernt, meine Muskeln so genau wahrzunehmen, einzusetzten und achtsam diesem Bereich wahrzunehmen.

 Beim Liebe machen bin ich seit dem viel entspannter und wir haben viel mehr Spaß....

 

H.

 

 Ich spüre nun ganz deutlich wie mein Körper durch die Muskeln im Beckenboden anders aufgerichtet und gestützt wird....insgesamt fühle ich mich wieder viel wohler in meinem Körper.

 

L.